Do. Mai 28th, 2020

Nachrichten

In Europa werden schon bald die Grenzen auch für Touristen wieder geöffnet. Bis Mitte Juni gilt zwar noch die weltweite Reisewarnung des Auswärtigen Amtes – danach aber dürfte die Sommersaison in beliebten Reisezielen beginnen. Fernreisen liegen allerdings tatsächlich noch in der Ferne. Außenminister Heiko Maas rät den Deutschen zudem, vorsichtig und realistisch zu bleiben. Der Urlaub 2020 werde “wenig zu tun haben mit dem Urlaub, den man kennt” – denn überall in Europa gebe es Beschränkungen und Auflagen, “an den Stränden, in den Restaurants, in den Innenstädten”.

Hier ein Überblick, wie man sich im Ausland auf den Neustart des Tourismus vorbereitet.

Österreich

…... Weiterlesen

Saale-Unstrut: Mehr Wein als Wandern

.css-ojnulo.sz-article-body__paragraph–reduced{height:60px;margin:0;overflow:hidden;position:relative;}.css-ojnulo.sz-article-body__paragraph–reduced::before{background:linear-gradient(to bottom,rgba(255,255,255,0) 0%,#ffffff 100%);bottom:0;content:’ ‘;height:60px;position:absolute;width:100%;}

Sachsen-Anhalt wird oft unterschätzt, auch als Naherholungsgebiet. So viel deutsche Geschichte wie sonst fast nirgendwo lässt sich hier erleben, aber man muss beim ersten Date ja nicht gleich die Ahnentafel auspacken. Zum Kennenlernen empfiehlt sich ein Wanderspaziergang im Weingebiet von Saale und Unstrut. Wer, von Naumburg kommend, am Blütengrund mit der Fähre übersetzt, der sieht bald auch das Steinerne Album, ein in Sandstein geschlagenes Denkmal für den Wein und seine Wirkung. Probieren geht gerade in dieser Ecke über studieren, zum Beispiel auf dem Max-Klinger-Weinberg in Großjena, wo es frischen Zwiebelkuchen …

... Weiterlesen

Die Bundesregierung bereitet ein Ende der weltweiten Reisewarnung für Touristen ab dem 15. Juni für 31 europäische Staaten vor, wenn die Entwicklung der Corona-Pandemie es zulässt. Neben den 26 Partnerländern Deutschlands in der Europäischen Union gehören dazu das aus der EU ausgetretene Großbritannien und die vier Staaten des grenzkontrollfreien Schengenraums, die nicht Mitglied in der EU sind: Island, Norwegen, die Schweiz und Liechtenstein.

Das geht aus dem Entwurf für ein Eckpunktepapier mit dem Titel “Kriterien zur Ermöglichung des innereuropäischen Tourismus” hervor, der möglicherweise bereits am Mittwoch im Kabinett beschlossen werden soll und der Deutschen Presse-Agentur vorliegt.

Reisewarnung soll durch individuelle Reisehinweise ersetzt werden

Bundesaußenminister

…... Weiterlesen

Auf Mallorca wird wieder im Meer geplanscht: Nach einer mehr als zweimonatigen Zwangsschließung wegen der Corona-Pandemie haben die Lieblingsinsel der Deutschen sowie viele andere Regionen Spaniens am Montag ihre Strände wieder geöffnet. Vorerst genießen allerdings nur wenige Einheimische die angenehmen Temperaturen am Strand. Die schrittweise Wiedereröffnung der Strände für Einheimische gilt als Testlauf für den Sommer.

„Ab Juli wird der Empfang ausländischer Touristen unter sicheren Bedingungen wiederaufgenommen werden“, sagte Ministerpräsident Pedro Sánchez am Samstag in einer Rede an die Nation. „Wir werden garantieren, dass die Touristen keine Risiken eingehen werden und auch, dass sie keine Risiken für uns verursachen.“ Ausländische

…... Weiterlesen

Noch sind die Grenzen dicht. Die Türkei hofft aber, dass sich das bald ändert und die Bundesregierung ihre weltweite Reisewarnung noch vor den Sommerferien auch für die Türkei aufhebt.

Die Chancen dafür stehen – zumindest derzeit – nicht gut. Die Bundesregierung bereitet zwar aktuell ein Ende der weltweiten Reisewarnung für Touristen ab dem 15. Juni, sollte es die Entwicklung der Corona-Pandemie erlauben, vor. Doch die Türkei befindet sich nicht unter den 31 europäischen Staaten, für die die seit 17. März ausgesprochene Reisewarnung aufgehoben werden soll.

Auch die türkischen Behörden haben ein Einreiseverbot verhängt. Betroffen sind mehrere, vom Coronavirus stark betroffene Staaten, darunter …

... Weiterlesen

Sonnen in der Toskana, feiern auf Ibiza oder Sightseeing in New York – die Coronakrise macht den diesjährigen Urlaubsplänen vieler Menschen einen Strich durch die Rechnung. Einer Studie des Marktforschungsinstituts Forsa im Auftrag der Versicherung CosmosDirekt zufolge hatte für 2020 fast jeder zweite Mensch in Deutschland schon konkrete Reisepläne und mindestens einen Urlaub fest gebucht. Doch die Möglichkeit, ins Ausland zu reisen, ist derzeit alles andere als sicher. Alternativen für Urlaubstage und die Ferien gibt es reichlich – und sind gefragt. Was haben die Menschen in Deutschland diesen Sommer vor?

Urlaub auf Balkonien

Dass sich viele Leute auf freie Tage …

... Weiterlesen

Deutschland: FKK-Camping an der Ostsee am Rosenfelder Strand

Der Rosenfelder Strand ist der einzige FKK-Campingplatz in Deutschland, der direkt an der Küste liegt, umgeben von einem Naturschutzgebiet. Abseits touristischer Pfade erstreckt sich ein 1,5 Kilometer langer Sandstrand. Das Campingplatzareal ist mit einem Lebensmittelmarkt, einer Gaststätte ausgestattet.

Infos: Hauptsaison ab 11 Euro/Nacht (3,50 Euro Strom), Nebensaison ab 8 Euro/Nacht (3,50 Euro Strom), www.rosenfelder-strand.de

Artikelquelle

... Weiterlesen

Die türkische Regierung erwartet, dass die Bundesregierung ihre weltweite Reisewarnung noch vor den Sommerferien auch für die Türkei aufhebt. Die Türkei sei ab Mitte Juni bereit, Touristen aus dem Ausland zu empfangen, sagte der türkische Botschafter in Berlin, Ali Kemal Aydin, der Deutschen Presse-Agentur. “Alle notwendigen Vorkehrungen werden seitens der zuständigen Behörden getroffen. Wir sind davon überzeugt, dass die Bundesregierung all dies in Betracht zieht und sich dementsprechend entscheidet.”

Bundesaußenminister Heiko Maas hatte am 17. März eine weltweite Reisewarnung für Touristen ausgesprochen, die noch bis zum 14. Juni gilt. Danach will der SPD-Politiker sie für die Europäische Union aufheben und durch individuelle Reisehinweise ersetzen, in denen auf …

... Weiterlesen

Sehen Sie im Video die fünf schönsten Roadtrip-Strecken in Deutschland.

Auch, wenn die Auswahl an möglichen Reisezielen dieses Jahr etwas begrenzter ist als sonst, gibt es dafür zum Glück eine riesengroße Auswahl an tollen Zielen in Deutschland, die es ebenfalls locker mit den internationalen Reiseklassikern aufnehmen können. Alles, was man dafür brauch: Ein Auto, Verpflegung und eine gute Roadtrip-Playlist, die die Abenteuerlust in uns weckt. Egal, ob am Meer, in den Bergen oder durch die deutschen Weingebiete, alleine, mit dem Partner oder der ganzen Familie – bei diesen Traumstrecken ist garantiert etwas für jeden Geschmack etwas dabei!

Artikelquelle

... Weiterlesen

Touristen dürfen nach und nach wieder auf die Inseln und an die Strände an Nord- und Ostsee. Einiges ist wie immer. Doch wegen der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Einschränkungen wird der Urlaub dieses Jahr anders werden als sonst. “Einen Sylturlaub, wie ihn viele aus den vergangenen Jahren gewohnt sind, kann und wird es diesen Sommer nicht geben”, sagt etwa der Leiter der Sylt Marketing, Moritz Luft.

Worauf müssen sich die Urlauber einstellen und was müssen sie mitbringen? Ein Corona-Knigge:

Masken: Eine Mund-Nase-Bedeckung wird auch im Urlaub zum ständigen Begleiter gehören – egal, ob beim Stöbern in der Lieblingsboutique, …

... Weiterlesen