Sa. Jan 15th, 2022

Nachrichten

Normalerweise orientiert sich die Menge unseres Gepäcks nach der Jahreszeit, in der wir in den Urlaub fahren, und der Dauer des Aufenthalts. Das gilt jedoch nicht für eine Wanderung in den Bergen. Hier lautet die Devise: weniger ist mehr. Auch wenn sich Ihre Ausrüstung an der Art und Länge Ihrer Tour orientiert, sollten Sie so wenig wie möglich und so viel wie nötig einpacken. Wenn Sie noch keinerlei Erfahrungen damit haben, was zu einer Grundausstattung gehört, hilft Ihnen die folgende Packliste sicher weiter. Was in keiner Wanderausrüstung fehlen sollte und was zu Hause bleiben muss, wird in diesem Artikel ebenfalls erläutert.…

... Weiterlesen

Aborigines

Eine der ältesten und heute noch existierenden Kulturen der Welt ist die der Aborigines, die dem Land seit 50.000 Jahren verbunden sind. Hunderte verschiedene Sprachen machen das Land zu einem der vielfältigsten Regionen der Erde. Wer die Kultur der Ureinwohner, ihre Felszeichnungen und ihre spirituelle Zentren kennenlernen möchte, vertraut sich am besten einem Aborigine Guide an. Hier zwei Veranstalter, die von Aborigines betrieben werden:

South Australia: Haydyn Bromley hat das Unternehmen Bookabee nach seinem Großvater benannt, einem der letzten Adnyamathanha, der noch die Initiationsriten seiner Vorfahren erlebte. Auf mehrtägigen Touren mit dem Geländewagen erklärt Hayden die bedeutsamen indigen Stätten …

... Weiterlesen

Sie tragen Sandalen mit Socken, belegen im Morgengrauen die Liegen mit Handtüchern, sind geizig und bleiben am liebsten bei ihrer Muttersprache: Deutsche Touristen haben keinen besonders guten Ruf. Eine aktuelle Umfrage von YouGov zeigt: 47 Prozent der Deutschen glauben, dass ihre Landsleute im Ausland keine gern gesehenen Urlaubsgäste sind.

Genauso hoch ist die Zahl der Franzosen, die von sich dasselbe denken. Getoppt wird diese Zahl von den Briten: 61 Prozent der Befragten aus dem Vereinigten Königreich glauben, dass Touristen aus ihrem Land im Ausland nicht gemocht werden, wie die Grafik von Statista zeigt.

Eine bessere Meinung haben hingegen etwa die Schweden, wenn ihre …

... Weiterlesen

Nach der Pleite kommt der Betrug. Die Reise wurde bezahlt und findet wegen der Insolvenz des Reiseveranstalters nicht statt. Frustrierte Kunden von Thomas Cook erhalten derzeit auch noch Phishing-E-Mails, mit denen Betrüger ihre Daten abgreifen. Auf der Seite des Unternehmens wird „aus aktuellem Anlass“ gewarnt. Es existiere „eine böse E-Mail-Betrugsmasche“, heißt es. Die Betrüger würden E-Mails verschicken, die als offizielle Nachricht  von Thomas Cook erscheinen. Im Betreff heißt es „Wichtig: Erstattung Ihrer Thomas Cook-Reise“. Den verzweifelten Kunden wird die Rückerstattung geleisteter Zahlungen zugesichert, doch dafür müssen sie persönliche Daten angeben.

Die Urlauber fühlen sich seit Bekanntgabe der Insolvenz völlig alleingelassen

Überzeugende Betrugsmasche

Ein perfider Trick: Im Zusammenhang mit der Insolvenz …

... Weiterlesen

In der Fiskargränd, der Fischergasse, steht man im wohl meistfotografierten Sträßchen von Gotlands Hauptstadt Visby. Hier reicht der Blick bis zur Domkirche, im 13. Jahrhundert von deutschen Händlern der einstigen Hansemetropole erbaut, an niedrigen Häuserfassaden vorbei, die fast hinter Rosenbüschen verschwinden. Eine der Holztüren hier führte vor 50 Jahren in den Süßigkeitenladen, den Pippi Langstrumpf in der Verfilmung leer kaufte, viele der Piratentochter-Abenteuer wurden auf Gotland gedreht. In der Altstadt reihen sich Speicherhäuser und Kirchenruinen ins noch immer mittelalterliche Straßengefüge samt intakter Stadtmauer ein, sie sind allesamt aus Kalkstein erbaut.

Die ganze Insel ist eine flache Kalksteinplatte, entstanden aus den Ablagerungen …

... Weiterlesen

Georgien, Japan, Sankt Petersburg: Reisetrends 2020: 10 Ziele, die nächstes Jahr auf Ihre Bucket-List gehören

Während einige vor kurzem erst aus den Sommerferien zurückgekehrt sind, planen andere schon den Urlaub fürs nächste Jahr. Zu Recht: Denn wer früh bucht, profitiert oft von lohnenden Frühbucherrabatten. FOCUS Online zeigt, welche Destinationen 2020 auf Ihre Bucket-List gehören.

Die Balearen, die Türkei oder Ägypten gehören nach wie vor zu den beliebtesten Reisezielen der Deutschen. Doch die Welt hat noch so viel mehr zu bieten! Das finden auch die Reiseexperten der Buchungsplattform „Urlaubspiraten“. Sie haben in den vergangenen Jahren mehr als 150 Länder bereist und

…... Weiterlesen

Vom Tegernsee nach Südtirol: Claudia erfüllte sich ihren Traum von der Alpenüberquerung – ohne große Strapazen

Einmal zu Fuß über die Alpen! Doch nicht jeder wagt sich an hochalpine Routen oder mag auf Hütten übernachten. Der Weg vom Tegernsee nach Sterzing ist einer der einfachsten und komfortabelsten Wege über den Alpenhauptkamm. FOCUS-Online-Autorin Claudia Steiner ist mit ihrer Jugendfreundin Sabine in sieben Etappen bis nach Südtirol gewandert.

Schon am zweiten Tag habe ich Blasen – obwohl meine Bergschuhe eigentlich gut eingelaufen sind. Meine Fersen brennen bei jedem Schritt. Ich setze mich auf einen Stein, öffne das erste von insgesamt vier Päckchen

…... Weiterlesen

Als die Regierungsmaschine mit Angela Merkel an Bord wegen eines technischen Defekts auf dem Weg zum G-20-Gipfel im vergangenen November umkehren und in Köln/Bonn notlanden muss, klingelt spätabends im Steigenberger Grandhotel & Spa das Telefon. Ob es kurzfristig Zimmer für die Kanzlerin und ihre Delegation gäbe? „So gerne wir die Kanzlerin als Gast bei uns im Haus gehabt hätten, wir mussten absagen“, sagt Hannah Meyer-Berhorn. Durch die Renovierung stand damals nur die Hälfte der Zimmer zur Verfügung, und fast alle waren belegt. „Wir können ja nicht bei den Gästen klopfen und sagen: Tut uns leid, Sie müssen sofort raus, Frau …

... Weiterlesen

Die Zahl von Thailands Nationalparks ist zwischen 2016 und 2019 um fünf auf nunmehr 133 gestiegen. Neu sind die Nationalparks Namtok Chet Sao Noi, Khun Sathan, Mae Takhrai, Than Sadet-Ko Phangan sowie Doi Chong. Bis zum Jahr 2037 sollen weitere 22 Schutzgebiete dazukommen, so sieht es der nationale 20-Jahres-Plan vor, der eine Vergrößerung der Waldgebiete Thailands auf 55 Prozent der gesamten Landfläche vorsieht. Waldschutz sei Teil der Naturschutzstrategie, heißt es dazu von Yuthasak Supasorn, dem Chef des staatlichen Tourismusverbands TAT. Thailands ältester Nationalpark ist Khao Yai, er wurde 1962 gegründet.

Artikelquelle

... Weiterlesen

Thomas Cook ist pleite. Die Bemühungen um Rettung des angeschlagenen britischen Touristikkonzerns sind gescheitert. Ein entsprechender Insolvenzantrag vor Gericht sei bereits gestellt worden, teilte der zweitgrößte Reisekonzern Europas am Montagmorgen mit. Der Flugbetrieb wurde in Großbritannien mit sofortiger Wirkung eingestellt. Tausende Urlauber sitzen fest. Großbritanniens Regierung kündigte die größte Rückführungsaktion seit dem Zweiten Weltkrieg an, um die gestrandeten britischen Urlauber zurückzuholen.

Die Entwicklungen nach der Thomas-Cook-Pleite im Ticker: 

+++ 13.49 Uhr: Deutsche Thomas Cook hofft auf 375 Millionen Euro vom Staat +++

Die deutsche Tochter von Thomas Cook hat beim Bund einen staatlichen Überbrückungskredit in Höhe von 375 Millionen Euro beantragt. Das erfuhr die …

... Weiterlesen